Beschichtung | Lexikon | magnet-shop.com
Lexikon

Beschichtung

Beschichtungmöglichkeiten von Neodym-Magneten

Nickel: Ni+Cu+Ni, Gesamtstärke der Beschichtung Ni+Cu+Ni ist >=10 Micron
Silber: Ni+Cu+Ni+Ag, Gesamtstärke der Beschichtung Ni+Cu+Ni ist >=10 Micron, Ag ist 1~2 Micron
Gold: Ni+Cu+Ni+Au, Gesamtstärke der Beschichtung Ni+Cu+Ni ist >=10 Micron, Au ist 1~2 Micron
Epoxyd: Gesamtstärke der Beschichtung ist >=10 Micron
Zink: Gesamtstärke der Beschichtung ist >=6 Micron
Zinn: Ni+Cu+Ni+Sn, Gesamtstärke der Beschichtung : Ni+Cu+Ni+Sn ist 10-12 Micron
Chrom: Ni+Cu+Ni+Cr, Gesamtstärke der Beschichtung Ni+Cu+Ni ist >=10 Micron,Cr ist 1~2 Micron

Beschichtungen und Oberflächen von Neodym-Magneten

Oberfläche Typ minimale
Schichtdicke
Oberflächen Farbe Eigenschaften
Neutralisierung   <=1µ Silbergrau vorübergehender Schutz
Nickel Ni + Ni 10-20µ Silber seidenglänzend  ausgezeichnete Beständigkeit in feuchter Umgebung
Ni + Cu + Ni hervorragende Beständigkeit in feuchter Umgebung
Zink Zn 8-20µ Blau Weiss glänzend leuchtende Farbe gute Beständigkeit gegen Salzwasser 
C-Zn ausgezeichnete Beständigkeit gegen Salzwasser 
Zinn Ni + Cu + Sn 15-20µ Silber seidenglänzend hervorragende Beständigkeit in feuchter Umgebung
Gold Ni + Cu + Au 10-20µ Gold glänzend  hervorragende Beständigkeit in feuchter Umgebung
Kupfer Ni + Cu 10-20µ Gold glänzend  Temporary treatment
Epoxy Ni + Cu + Epoxy 15-25µ Schwarz ausgezeichnet Klima und Salzwasser Beständig
Zn + Epoxy
chemische Beschichtung Ni 10-20µ Silber seidenglänzend  ausgezeichnete Beständigkeit in feuchter Umgebung